22. Dezember 2020 - Rezepte - Autor

Amerikanischer Süßkartoffel-Eintopf mit Wurst

IMG-20201222-WA0003

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 15 min
  • Zubereitung 30 min

Für 4 Portionen


Zutaten

  • 800 Gramm Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Öl
  • 200 Gramm Mettwürste (oder weiche Salami im Stück)
  • 750 Milliliter Hühnerbrühe
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Vor- und Zubereitung

1. Die Süßkartoffeln schälen, abspülen und grob würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Lauch putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Süßkartoffeln, Zwiebel und Lauch darin etwa 3 Minuten andünsten.
2. Inzwischen die Mettwurst in feine Streifen schneiden. Mettwurst und Brühe zum Gemüse geben und alles bei kleiner Hitze mit Deckel etwa 15-20 Minuten kochen lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:  Wer auf Fleisch verzichten möchte, nimmt Räuchertofu statt Mettwurst.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.