Herzlich willkommen

bei den LandFrauen aus Ingersheim.

Unsere aktuellen Beiträge


Vor 72 Jahren – am 23. Mai 1949 – wurde unser Grundgesetz verabschiedet. Nach dem Ende der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft war es damals Aufgabe des Parlamentarischen Rats, eine demokratische Verfassung für den neuen westdeutschen Staat zu erarbeiten. Neben 61 Männern engagierten sich auch vier Frauen im Parlamentarischen Rat: Elisabeth Selbert, Frieda Nadig, Helene Weber und Helene Wessel. Diese vier Mütter des Grundgesetzes setzten gegen anfangs heftigen Widerstand, die Aufnahme des Artikel 3 Abs. 2 in das…

Weiterlesen


Am 12. Mai ist der Internationale Tag des Fairen Handels („World Fair Trade Day“). An diesem Tag macht die Fair-Handels-Bewegung global auf ihre Vision einer gerechteren Welt sowie eines Handels zum Wohle von Mensch und Umwelt aufmerksam. Fairer Handel ist eine Handels­partner­schaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtig­keit im inter­nationalen Handel strebt. Durch bessere Handels­bedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für benach­teiligte Pro­du­zen­tinnen und Pro­du­zenten – insbesondere in den Ländern…

Weiterlesen


Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Sophia Magdalena „Sophie“ Scholl wurde am 9. Mai 1921 in Forchtenberg geboren und war eine deutsche Studentin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Sie war das einzige weibliche Mitglied in der Widerstandgruppe „Weiße Rose“ und wurde wegen ihres Engagements am 22. Februar 1943 zum Tode verurteilt und noch am selben Tag hingerichtet. Sophie Scholl war eine starke Frau und Widerstandkämpferin, die in den Geschichtsbüchern und…

Weiterlesen


Alle Beiträge ansehen